Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Einsatzart:  Brandeinsatz (Fahrzeugbrand)                                                

Alarmierungsart:   Sirene                                                

Einsatzort:   Hitzendorf                                        

Einsatz am:   03.12.2016                                                

Einsatzbeginn:   11:50 Uhr                                                 

Einsatzende:    13:30 Uhr                                             

Fahrzeuge:   TLF-A 4000, RFA                                           

Eingesetzte Mann:   15 Mann                                                

Weitere Einsatzkräfte:    First Responder, Rettungsdienst, Polizei

Situation beim Eintreffen:   PKW in Vollbrand, Fahrzeuginsassen standen abseits vom Fahrzeug, First Responder und Polizei bereits vor Ort.

Tätigkeit am Einsatzort:   Einsatzstelle abgesichert, Fahrzeugbrand mit 2 HD-Rohren eingedämmt und mit einem Mittelschaumrohr gelöscht, danach wurde das Fahrzeug mit Wasser weiter gekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Mithilfe von Rangierrollen haben wir es dann in eine Einfahrt geschoben. Anschließend wurde die Straße gereinigt, und möglich ausgeronnene Betriebsmittel mit dem Ölbindemittel gebunden.