Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Einsatzart:  Technischer Einsatz (Verkehrsunfall mit einer Verletzten Person)                           

Alarmierungsart:   Sirene                                           

Einsatzort:  L 301, Höhe Kirschenhalle                                        

Einsatz am:   06.06.2018                                                

Einsatzbeginn:   17:43 Uhr                                            

Einsatzende:    19:30 Uhr                                             

Fahrzeuge:   RFA, TLF-A 4000, KLF-A                                          

Eingesetzte Mann:   17 Mann

Weitere Einsatzkräfte:     First Responder, Rettungsdienst, Polizei

Situation beim Eintreffen:     Der sich überschlagene PKW steht im Straßengraben, die Verletzte Lenkerin sitzt neben dem PKW und wird bereits vom First Responder versorgt. Polizei vor Ort.

Tätigkeit am Einsatzort:   

  • Verkehrsregelung und Brandschutz aufgebaut,
  • die Feuerwehrsanitäter unterstützten bei der Patientenversorgung,
  • den Acker von Fahrzeugteilen befreit,
  • den Rettungsdienst bei der Personenrettung unterstützt,
  • PKW an den Straßenrand gezogen und für die Bergung vorbereitet,
  • nach Rücksprache mit seiner Firma, der Polizei und dem Mann der Fahrzeugbesitzerin, holte einer unserer Feuerwehrkameraden seinen LKW der Firma Hörmann und führte mittels Kran, die Fahrzeugbergung durch.

Fotos und Bericht: FF Hitzendorf