Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Am Samstag den 9. November fand beim Bahnhof Waldstein in Deutschfeistritz die Abschnittsübung vom Abschnitt 6 vom Bereich Graz-Umgebung statt.


Um dieses Großereignis schnell und ordendlich abzuarbeiten wurden die teilnehmenden Feuerwehren etwas aufgeteilt. Wir waren mit unserem RFA und 8 Mann an der Übung beteiligt. Unser Übungsziel war es 2 verletzte Personen aus einem verunfallten Fahrzeug, mittels Hydraulischem Rettungsgerät, Hebekissen, Korb- und Schaufeltrage zu befreien.

Für den Bericht des Öffentlichkeitsbeauftragten des Abschnittes 6, HBM Roman Hußnigg-Peukert, auf der Seite des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung bitte hier klicken!

Fotos und Bericht: FF Hitzendorf