Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Am Samstag den 12. März fand in Köflach der Sanitätsleistungsbewerb in Bronze, Silber und Gold für den Bereich Voitsberg und Graz Umgebung statt. Von unserer Wehr nahm ein Trupp in Bronze und 2 Trupps in Silber bei diesem Bewerb teil. Zur Freude unseres Sanitätsbeauftragten OLM d.S. Willibald Friedl, welcher die Bewerber mehrere Wochen auf diesen Bewerb vorbereitete sind alle 3 Trupps Fehlerfrei durch diesen Bewerb gekommen und erhielten bei der Schlusskundgebung ihre verdienten Abzeichen.

Der Bewerb bestand aus 3 Stationen: Station 1 Therotische Prüfung (hier waren viele Fragen zum Bereich Erste Hilfe und der Tätigkeit des Feuerwehrsanitäters zu beantworten), bei Station 2 waren Einzelaufgaben und bei Station 3 eine gezogene Truppaufgabe aus dem Bereich Erste Hilfe zu lösen.

Aufgrund der Truppeinteilung haben wir vom Bronze Trupp leider keine Fotos vom Bewerb, aber ein Danke an FM Patrick Schartner das er nach absolvierung seines Bewerbes im Bronze Trupp die Silbertrupps Fotografierte.


Bericht vom Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg