Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Am Samstag den 14. September veranstaltete die Feuerwehr Eisbach-Rein das diesjährige Feuerwehrjugend Riesenwuzzlerturnier des Abschnittes 6 vom Bereich Graz-Umgebung.

Um 10:30 Uhr war bei unserem Feuerwehrhaus für unsere Jugendlichen der Jugend 1 (die Jugend 2 war an diesem Tag beim Funkgrundkurs dabei) Treffpunkt. LM d.F. Andreas Koschar fuhr dann mit Viktoria Gödl, Dominik Raudner, Tobias Schwarz und Maximilian Stieger zum Turnier.

Um 11 Uhr wurde von jedem Anwesenden Jugendlichen, egal ob Jugend 1 oder 2, der Name auf einen Zettel geschrieben und in einen Topf geworfen. Danach wurden vom Bereichsfeuerwehrjugendbeauftragten die 8 bunt gemischten Mannschaften, mit je 5 Jugendlichen gezogen. Um 11:20 Uhr war dann der Ankick des ersten Spiels.

Das Turnier war sehr spannend und lustig. Unsere Jugendlichen kamen mit ihren Mannschaften alle unter die Top 4 plazierungen. Im Anschluß an das Turnier ging es noch für die Betreuer auf ein Gaudematch.

Bei der anschließenden Siegerehrung um 17 Uhr durfte sich jeder Jugendliche, ein Geschenk, welches von den Jugendbetreuern des Abschnittes 6 organisiert wurde, aussuchen.


Der Tag war ein voller erfolg und wir bedanken uns bei der FF Eisbach-Rein für die organisation und das abhalten des Turnieres.

Fotos und Bericht: FF Hitzendorf