Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Einsatzart:  Technischer Einsatz (Verkehrsunfall)                               

Alarmierungsart:   Sirene                                           

Einsatzort:  L 301 höhe Niederberg                                        

Einsatz am:   18.03.2018                                                

Einsatzbeginn:   22:43 Uhr                                            

Einsatzende:    24:00 Uhr                                             

Fahrzeuge:   RFA, TLF-A 4000                                          

Eingesetzte Mann:   11 Mann

Situation beim Eintreffen:     Ein PKW steht seitlich im Straßengraben, eine zufällig vorbeifahrende Rettung war vor Ort, keine Verletzten Personen.

Tätigkeit am Einsatzort:   

  • Beleuchtung und Verkehrsregelung aufgebaut,
  • aufgrund der Gegebenheiten, war mittels Seilwinde kein schonendes Bergen des PKW´s möglich, deshalb wurde gemeinsam mit dem Fahrzeugbesitzer ein Abschleppdienst alarmiert.
  • da derzeit kein Kranfahrzeug zur Fahrzeugbergung verfügbar war und auch der Techniker vom Abschleppdienst keine schonende Fahrzeugbergung durchführen konnte, wurde der PKW mittels Absperrband abgesichert und der Lenker vom Abschleppunternehmen nach Hause gebracht.