Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Am 19. März fand in Hart bei Graz der Wissenstest und das Wissenstestspiel statt. An sechs Stationen wurden die Jugendlichen und Quereinsteiger über ihr Feuerwehrwissen geprüft und mussten ihr Wissen an den Tag legen.

Die Stationen teilten sich auf in:

• Organisation

• Dienstgrade

• Nachrichtenwesen

• Unfalldienst

• Gerätekunde

• Kleinlöschgeräte und Knoten

• sowie Formalexerzieren


Von unserer Feuerwehr waren wieder viele Jugendliche dabei.


Das Wissenstestspiel-Abzeichen in Bronze hat

  • Lukas Schmölzer,

das Wissenstestspiel-Abzeichen in Silber

  • Madeleine Gödl
  • Elias Higgersberger

und das Wissenstest-Abzeichen in Silber

  • Christoph Kager
  • Julian Jaworek
  • und David Peier

erreicht.


Weiters waren OBI Markus Ziehenberger und HLM Martin Kager als Bewerter und FM Patrick Schartner und FM Manuel Kager als Jugendbetreuer anwesend. Auch HBI Martin Higgersberger schaute zur Unterstützung vorbei.


Alle Jugendlichen haben ihr Abzeichen Bravourös Bestanden und die gesamte Kameradschaft Gratuliert zu den Abzeichen.

Weiters Bedanken wir uns für den vielen Zeitaufwand welchen die Jugendbeauftragten, die Jugendbetreuer und natürlich die Jugendlichen in der Vorbereitungszeit auf sich genommen haben!!