Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Monatsübung Atemschutz und Leitern

Die Monatsübung im Juni stand ganz im Zeichen Atemschutz und Leitern.

Neben der Hauptschule Hitzendorf konnten wir in einen leerstehendem Gebäude mit schweren Atemschutz üben, mit unseren Nebelmaschinen haben wir das ganze Gebäude vernebelt und unser Atemschutztrupp musste eine vermisste Person finden und retten und eine Brandbekämpfung durchführen.    

Bild Quelle: FF- Hitzendorf


Eine Mannschaft hat die Leiter als Thema gehabt.

Das richtige aufstellen der 3teiligen Schiebe Leiter, das richtigen Leiter steigen und Personen Rettung über Leiterweg.

Bild Quelle: FF- Hitzendorf