Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Am Samstag den 24. Juni war es endlich so weit.

In Judenburg fand der Landesfeuerwehrleistungsbewerb, für den unsere Wettkampfgruppe seit 3 Monaten trainiert, statt. Da bei diesem Bewerb, bei dem sich die Gruppen aus Steiermark und Gästegruppen aus Kärnten, Niederösterreich und Deutschland, das Silberne Leistungsabzeichen erarbeiten konnten, so viele Gruppen angemeldet waren, sind bereits am Freitag die ersten Gruppen angetreten.

Für unsere Mannschaft ging es am Samstag um kurz vor halb 8 in der Früh, in Judenburg, los. Trotz den heißen Temperaturen, welche den Bewerb noch Anstrengender machten, hat unsere Wettkampfgruppe alles gegeben, den Bewerb in Bronze (Bewerb: 67,33 sec. Fehlerfrei, Staffellauf: 60,91 sec.) sowie in Silber ( Bewerb: 77,72 sec. mit 5 Schlechtpunkten, Staffellauf: 60,81 sec.), sehr zufriedenstellend Bestanden und haben um 17 Uhr ihre verdienten Leistungsabzeichen überreicht bekommen.

Ich möchte mich bei den Ehefrauen, welche die Wettkampfgruppe bei diesem Bewerb begleitet, mit toller Stimmung motiviert, mit kühlen Getränken in den Warteschlangen versorgt und die super Fotos und Videos gemacht haben Bedanken.