Freiwillige Feuerwehr

Hitzendorf

Einsatzart:  Technischer Einsatz (Unwettereinsatz)                                                

Alarmierungsart:   Sirene                                              

Einsatzort:   im gesamten Löschgebiet                                            

Einsatz am:   30.06.2016                                                

Einsatzbeginn:   21:30 Uhr                                                 

Einsatzende:    00:15 Uhr                                             

Fahrzeuge:   RFA, TLF-A 4000, KLF-A                                            

Eingesetzte Mann:   21 Mann                                                

Situation:     Durch das Unwetter wurden wir zu einigen Einsätzen in unserem Löschgebiet gerufen.

Einsätze:     Überflutete Straßen, Keller unter Wasser, Garage unter Wasser, Fahrzeugbergung, Bäume über Straße 

Tätigkeit:     HBI Martin Higgersberger besetzte im Rüsthaus die Einsatzleitung, übernahm die Dokumentation und die Einteilungen. Die Mannschaft welche sich auf 3 Fahrzeuge aufgeteilt hat wurden von ihm auf die Einsatzadressen aufgeteilt, so Arbeiteten wir einen Einsatz nach dem anderen ab bis um kurz nach Mitternacht dann wieder eingerückt werden konnte.